Aussendungsübersicht
NEU 30.11.2022 KLIPP Frisör

1.300 KLIPP Mitarbeiter:innen erhalten schon jetzt 10% mehr!

Österreichisches Familienunternehmen setzt richtungsweisendes Signal
KLIPP Frisör

Wels, 30. November 2022. Als einer der größten Arbeitgeber in der Branche nimmt KLIPP seine Verantwortung ernst und reagiert vorausschauend. Noch während die Kollektivlohnverhandlungen laufen, erhöht KLIPP bereits vorab die Kollektivlöhne seiner Mitarbeiter:innen um 10%. „Mit diesem Schritt möchten wir sicherstellen, dass unsere knapp 1.300 KLIPP Mitarbeiter:innen und ihre Familien Planungssicherheit haben und auf uns als wertschätzenden und visionären Arbeitsgeber zählen können. Die Lohnerhöhung tritt bereits ab Jänner 2023 in Kraft!“ betont Mag. Gottfried Kraft, Geschäftsführer KLIPP Frisör.

Alle Einträge wurden geladen.