Meldung vom 10.07.2019

INTERSPORT Wandertage starten im Juli

Wanderlust der Österreicher ungebrochen:

Gerlinde Kaltenbrunner ist wieder mit dabei bei den INTERSPORT Wandertagen

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder | 2 Dokumente

Pressetext (3422 Zeichen)Plaintext

Ob am Dachstein, Schneeberg oder in St. Anton – Wandern ist des „Österreichers“ Lust. Wandern ist bei den Österreichern eine der beliebtesten Sportarten. Nach dem großen Erfolg der Wandertage 2018 greift INTERSPORT die österreichische Wanderlust nun erneut auf und lädt an noch mehr Orten zum Wandern ein. Insgesamt sechs Wandertage finden heuer im Juli und August in den schönsten Wanderregionen des Landes statt. Auch heuer werden die Wanderer wieder von prominenten Sportlern wie Benjamin Raich, Michaela Dorfmeister, Gerlinde Kaltenbrunner und Fritz Strobl begleitet.

Wandern ist eine der beliebtesten Sportarten der Österreicher: Laut aktuellem INTERSPORT Sportreport* geben 53 % der Österreicher zwischen 14 und 69 Jahren an, gern Wandern und Bergsteigen zu gehen. Besonders die Bewegung in der Natur ist es, die den heimischen Sportlern dabei Freude macht: 83 % der Österreicher sagen „ In der Natur sportelt es sich am besten“. Dies macht sich auch an den Umsatzzahlen in der Sportartikelbranche bemerkbar, berichtet Thorsten Schmitz, Geschäftsführer INTERSPORT Austria. „Die Verkaufszahlen im Outdoor-Bereich sind sehr erfreulich und zeigen: Wandern ist mittlerweile ein Ganzjahressport!“

Diese Begeisterung für das Wandern, die Berge und die Natur greift INTERSPORT erneut auf und lädt alle Österreicher wiederholt zum gemeinsamen Wandern ein. Der erste Wandertag findet am 21. Juli am Schöckl in der Steiermark statt. Gemeinsam mit Benjamin Raich, Gerlinde Kaltenbrunner und Fritz Strobl können Natur- und Wanderbegeisterte den Gipfel erklimmen und am spannenden Rahmenprogramm teilnehmen. Nach einer geführten Wanderung präsentiert INTERSPORT die neuesten Produkte und Trends im Outdoor-Bereich. Anschließend geben die Promis Autogramme und beantworten die brennendsten Fragen der Wandertag-Teilnehmer. „Die Liebe zur Natur, die Bewegung und die Erkundung von wunderschönen Landschaften macht einfach Spaß und das möchten wir am INTERSPORT Wandertag gemeinsam erleben“, freut sich Thorsten Schmitz auf die Tage am Berg.

Nachhaltigkeit auch beim Wandern wichtig
Um auch in Zukunft weiter die Natur genießen zu können, legt INTERSPORT großen Wert auf Nachhaltigkeit. „Wir beobachten bei den Kunden ein höheres Bewusstsein für Qualität, Schadstofffreiheit und Fairness, der Preis allein ist nicht mehr ausschlaggebend“, gibt Schmitz einen Einblick in die aktuellen Trends der Branche. Mit dem aktuellen Sortiment versucht INTERSPORT dem Wunsch der Kunden nach fairen Produktionsbedingungen und dem Verzicht auf umweltbelastende Farben und Materialien gerecht zu werden. Auch das Tierwohl in Bezug auf Daunen- und Merino-Produkte wird dabei immer wichtiger. Daher sind ab 2019 die Kollektionen aller INTERSPORT Exklusivmarken-Produkte, die eine wasserabweisende Schicht enthalten, zu 100 Prozent PFC frei. Auch die Müllvermeidung ist ein wichtiges Thema, das INTERSPORT behandelt. Mit den neuen wiederverwendbaren Lunchboxen können Umweltbewusste bequem eine ganze Mahlzeit mit auf den Berg nehmen, ohne Müll zu hinterlassen und der Umwelt zu schaden.

Termine der INTERSPORT Wandertage:

21.07. – Schöckl/STMK
28.07. – Schneeberg/NÖ
04.08. – Bad Kleinkirchheim/K
11.08. – Spital am Pyhrn/ Wurzeralm/OÖ
18.08. – St. Anton/T
25.08. – Kitzbühel/T

Alle Informationen zu Treffpunkt, Dauer und Schwierigkeitsgrad auf
www.intersport.at/wandertag


*INTERSPORT Sportreport 2018: marketagent.com Umfrage

Die INTERSPORT Austria Gruppe umfasst per Oktober 2019 104 INTERSPORT-Händler an über 280 Standorten in Österreich. INTERSPORT beschäftigt in Österreich rund 3.700 Mitarbeiter. Die Gesamtverkaufsfläche beträgt 190.000 m². INTERSPORT Österreich lizenziert zudem die Märkte in Ungarn, Tschechien und der Slowakei. Seit 2013 bilden die österreichische und deutsche INTERSPORT ein Team im Herzen Europas. Innerhalb dieser Gruppe treten mehr als 1.800 Geschäfte an – mit Erfolg und insgesamt 3,64 Milliarden Euro Umsatz.

INTERSPORT Austria Geschäftsführung: Thorsten Schmitz

www.intersport.at/pressebereich

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

3 375 x 2 250
Auch heuer können sich die Wanderer auf prominente Begleitung freuen
3 375 x 2 250
Thorsten Schmitz, Geschäftsführer Intersport Austria
2 000 x 1 333


Mag. Irene Roselstorfer
Account Director

REICHLUNDPARTNER
Public Relations
 
Telefon +43 (0) 732 666 222 5115
Mobil +43 (0) 664 85 95 816
irene.roselstorfer@reichlundpartner.com

Auch heuer können sich die Wanderer auf prominente Begleitung freuen (. jpg )

Mikromann Tom Walek bei den INTERSPORT Wandertagen 2018

Maße Größe
Original 3375 x 2250 1,9 MB
Medium 1200 x 800 157 KB
Small 600 x 400 69,6 KB
Custom x

PA_ Intersport Wandertage_10072019

.docx 801,1 KB

PA_ Intersport Wandertage_10072019

.pdf 446,1 KB