Aussendungsübersicht
NEU 15.09.2021 Thalia

Thalia Filialabholung nutzen und Gutes tun

Spendenaktion zu Gunsten des Jane Goodall Institute Austria
Linz, 15. September 2021: Im Zuge der Nachhaltigkeitswochen von 16.9-8.10.2021 können Thalia Kunden mit der Nutzung des Service Filialabholung (Click & Collect) einen wichtigen Beitrag für die Umwelt leisten. Denn für jeden Kunden, der im Aktionszeitraum diese Abholvariante nutzt, spendet Thalia einen Betrag an ein Aufforstungsprojekt des Jane Goodall Institute Austria.
Ganz egal wo, wie und wann - wichtig ist, dass wieder mehr gelesen wird!
Linz, 14. September 2021: Lesen ist immer ein Genuss. Im Herbst aber ein ganz besonderer – denn da gibt es, ausgehend von der Frankfurter Buchmesse 2021 zahlreiche Neuerscheinungen aller Genres. Und die lassen literarisch keine Wünsche offen. Allen noch Unentschlossenen stehen darüber hinaus die Thalia Lieblingsbuchhändler zur Seite – mit den besten Leseempfehlungen für die farbenprächtigste Zeit im Jahr.
Linz, 27.08.2021: Andrea Heumann, Prokuristin und langjähriges Mitglied der Geschäftsleitung von Thalia Österreich folgt dem bisherigen Geschäftsführer Thomas Zehetner nach. Herr Zehetner hat sich dazu entschieden eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen und scheidet mit Ende Dezember 2021 aus dem Unternehmen aus.
Linz/Wien, 15. Juni 2021: Bei dem vom Handelsverband kürzlich veröffentlichten Omnichannel Readiness Index erhielt Thalia in der Kategorie „Channel Integration“ Bestnoten. Besonders hervorgehoben wurden im Zuge der Studie die Click & Collect Abholstationen sowie die sehr zeitnahe Bearbeitung der Buchabholungen in den Thalia Buchhandlungen.
Sujet_Pride

Linz, 9. Juni 2021: Mit dem Statement „Liebe macht keinen Unterschied. Wir auch nicht.“ setzt Thalia im Pride Monat Juni schwerpunktmäßig auf die Themen Toleranz, Vielfalt, Akzeptanz und Gleichberechtigung sowie Aufklärung und hat jede Menge Ratgeber und Buchempfehlungen zu diesem Thema parat. Darüber hinaus bekennt der Sortimentsbuchhändler mit einem bunten Mix an Accessoires sprichwörtlich Farbe.

Die gestiegene Lesefreude sowie die bewährte Omni-Channel-Strategie haben bei Thalia das Geschäftsjahr 201920 positiv beeinflusst.
Linz, 27. Mai 2021: Die Corona-Pandemie, die das Geschäftsjahr 2019/2020 wesentlich prägte, hat auch bei Thalia deutliche Spuren hinterlassen. So sank der Umsatz im abgeschlossenen Wirtschaftsjahr um 5,1 % auf 119,7 Mio. Euro. Auch im Ergebnis vor Steuern zeigt sich ein ähnliches Bild: das
Ergebnis verminderte sich um 15,8% auf 8,5 Mio. Euro. Dennoch zeigt sich der Sortimentsbuchhändler, mit dem unter schwierigsten Bedingungen erzielten Ergebnis, zufrieden. Die gestiegene Lesefreude sowie die bewährte Omni-Channel-Strategie und zahlreiche, neue, innovative Serviceleistungen konnten noch größere Rückgänge kompensieren.
NEU 21.05.2021 Thalia

40.000 Gratis-Bücher für Wiener Volksschulen

Thalia ist Kooperationspartner des 10. Wiener Kinderlesefests
Linz/Wien, 21. Mai 2021: Als Ersatz für das beliebte Kinderlesefest am Ende des Schuljahres 2020/21 im Wiener Rathaus werden heuer im Juni, pandemiebedingt bereits zum zweiten Mal, die Wiener Volksschulen mit hochwertigem Lesestoff beliefert. Thalia unterstützt im Rahmen seines Leseförderungsschwerpunktes diese einzigartige Initiative für mehr Freude am Lesen.
Weitere Einträge laden