Aussendungsübersicht
NEU 07.07.2021 Müller Glas

Sommerzeit lässt Einkocher und -leger den Kochlöffel rühren

Am häufigsten wird das Wissen über Rezepte und Handwerkskünste in der Familie weitergegeben.
Sommerzeit ist Einkochzeit
In den nächsten Monaten wird von Einkochern und -legern am häufigsten der Kochlöffel geschwungen. So das Ergebnis der repräsentativen Umfrage von Müller Glas „Einkochen und einlegen: in oder out?“. Generell betätigen sich 71,9 % der österreichischen Bevölkerung zumindest einmal jährlich als Do-it-yourself-Rührer. Bei 57,3 % der Einkocher und -leger ist das Hobby ein Teil der Familientradition oder wird das Wissen bei Freunden, Bekannten und Nachbarn (32,5 %) abgeschaut.
Müller Glas Geschäftsführer Andreas Dornhackl
Bei 57,6 % der Befragten hatte die Covid-19-Krise Auswirkungen auf ihr Ernährungsverhalten und ihre Ernährungseinstellung.  So lautet ein Detailergebnis der repräsentativen Umfrage von Müller Glas „Einkochen und einlegen: in oder out?“.
NEU 05.05.2021 Müller Glas

Müller Glas Studie: Österreicher sind Einkocher

71,9 % rühren zumindest einmal jährlich den Kochlöffel für Marmelade & Co.
Andreas Dornhackl, Geschäftsführer Müller Glas
Österreicherinnen und Österreicher schätzen Eingelegtes und Eingekochtes. So das Ergebnis der repräsentativen Umfrage  von Müller Glas „Einkochen und einlegen: in oder out?“. Als Einrexer betätigen sich 71,9 % der Befragten zumindest einmal jährlich.

Inhaltsverzeichnis:
  • Selbstgemachtes schmeckt besser
  • Solo, mit Partner oder Familie
  • Gelebte Familientradition
  • Einkochen/Einlegen hat Zukunft
  • Einrexen ist nicht altmodisch
  • Von der eigenen Scholle
  • Einkocher vs. Nicht-Einkocher unterscheiden sich in der Ausprägung der Werte
  • Covid-19 veränderte Ernährungsgewohnheiten
Logo
Welchen Stellenwert hat eigentlich noch Selbstgemachtes? Wird eigentlich noch eingekocht oder eingelegt? Und wenn ja, wer macht dies heute noch? Das sind nur einige Fragen, die so wichtige Themen wie Ernährungsbewusstsein, gesundes Essen aber auch Nachhaltigkeit betreffen.

Grund genug für Müller Glas, Österreichs führenden Komplettanbieter für Gläser, Flaschen und Verpackungen, eine umfassende Studie zum Themenkomplex Einkochen/Einlegen zu initiieren. Insgesamt wurden für die repräsentative Studie 1.000 Personen von Marketagent befragt. Gleich vorweg: Viele Ergebnisse der Studie sind überraschend. Wir laden Sie daher herzlich ein zum Online-Pressegespräch

Müller Glas Studie „Einkochen und Einlegen: in oder out?“
5. Mai 2021, 10:00 Uhr
Hier klicken, um dem Gespräch beizutreten
Bitte um Anmeldung: +43 (0) 1 535 48 38 – 6210 oder
melanie.remes@reichlundpartner.com

Alle Einträge wurden geladen.