Aussendungsübersicht
Töchterchen Romy zog die ganze Aufmerksamkeit auf sich
Babyglück in der Backwelt Pilz! Anlässlich eines Besuches von Landeshauptfrau Mikl-Leitner gestern Montag, standen letzten Endes nicht nur die qualitativ hochwertigen Backwaren, sondern vor allem das „frisch gebackene“ kleine Töchterchen der Eigentümerfamilie Pilz im Mittelpunkt. Klar, dass auch die niederösterreichische Landeshauptfrau ganz entzückt war. Ob Klein-Romy in einigen Jahren in die Fußstapfen ihres Vaters tritt, steht freilich noch in den Sternen - jetzt heißts zuerst mal wachsen!
Von links: LAbg. Bernhard Ebner, NR Martina Diesner-Wais, Geschäftsführer Johannes Pilz jun., LH Johanna Mikl-Leitner, Johannes Pilz sen., LAbg. Bgm. Margit Göll
Linz/Schrems: Investitionen in die Nachhaltigkeit, internationale Expansion und ein starker Arbeitgeber am Industriestandort Waldviertel – dafür steht die Backwelt Pilz als niederösterreichisches Erfolgsunternehmen. Am 13.09.2021 besuchte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner den Backbetrieb und machte sich höchstpersönlich ein Bild.
NEU 02.05.2020 Backwelt Pilz

Marketagent-Studie: Knuspriges Brot und Gebäck – darauf freuen sich Herr und Frau Österreicher nach Corona am meisten!

Die Waldviertler Backwelt Pilz mit Europas modernster Bäckerei ist weiterhin der perfekte Partner
Johannes Pilz, Geschäftsführer der Backwelt Pilz, mit seiner Lebensgefährtin Valérie Boudon

Schrems. Worauf freuen Sie sich besonders, wenn die Corona-Krise weitestgehend überstanden ist? Laut einer Umfrage sehnen die Menschen besonders knusprigem Gebäck und einer großen Vielfalt im Brotbereich mit regionalen Zutaten entgegen. Die Backwelt Pilz garantiert in Zeiten wie diesen österreichische Grundversorgung mit hochqualitativem Brot und Gebäck.

Gebäck im Brotkorb
2002 gründete Johannes Pilz, Geschäftsführer des Unternehmens, mit seinem gleichnamigen Vater die Backwelt Pilz. Eines der modernsten Backwerke Europas erzeugt qualitativ hochwertigste tiefgekühlte Backwaren.
Alle Einträge wurden geladen.