Aussendungsübersicht
NEU 18.05.2022 BMD

BMD makes moving easy

BMD Business Software landet auf dem sportlichen 2. Platz beim Firmen Fitness Award 2022
BMD Power
Seit 20 Jahren ist die körperliche und seelische Gesundheit beim oberösterreichischen Softwarehersteller aus Steyr Chefsache. „Die Presse“, ÖBSV und Sportaktiv zeichnen Betriebe aus, die auf die körperliche und soziale Gesundheit ihrer Belegschaft achten. BMD erzielte den 2. Platz beim Firmen Fitness Award 2022.
NEU 05.05.2022 BMD

„BMD Akademie schickt die theoretische Buchhaltungsausbildung in den Ruhestand“

Erstmals wird eine Fachausbildung mit einer BMD-Software-Ausbildung verknüpft
Lernsituation

Ziel des Lehrgangs „BMD IT Accountant“ ist Interessierten das nötige Rüstzeug zu vermitteln, um den Anforderungen der Buchhaltung in der Praxis - vor allem auch als Anfänger:in - gerecht zu werden! Erstmals wird damit die Fachausbildung mit einer BMD-Software-Ausbildung verknüpft und dies in nur 46 Ausbildungstagen (aufgeteilt in Halb- und Ganztage). Anmeldung schon möglich, mehr auf: https://www.bmd.com/seminar/bmd-it-accountant-die-buchhalterausbildung-der-praxis.html

NEU 04.05.2022 BMD

Stadtchef zeigt sich beeindruckt von Steyrer Vorzeigeunternehmen BMD

Bürgermeister Markus Vogl im Austausch mit BMD Geschäftsführer Markus Knasmüller
Bürgermeister Vogl (links im Bild) und Markus Knasmüller
Bei seinem Besuch in der BMD Softwareschmiede zeigte sich Bürgermeister Markus Vogl begeistert über den Erfolg von BMD. Das Unternehmen generierte im Wirtschaftsjahr 2021/2022 ein hervorragendes Ergebnis. „Der Umsatz des Unternehmens lag im Geschäftsjahr 2021/2022 bei über 73 Mio. Euro, was einen Anstieg von über 12 Prozent gegenüber dem Wirtschaftsjahr 2019/2020 entspricht“, erläuterte Dr. Markus Knasmüller, Geschäftsführer von BMD die Zahlen für Vogl. Insgesamt vertrauen derzeit über 30.000 Unternehmen, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer in A, CH, D, CZ, H, SK auf die Lösungen von BMD.
NEU 20.04.2022 BMD

BMD forciert künstliche Intelligenz im Rechnungswesen

Führender österreichischer Business Software-Produzent steigerte Umsatz um über 12 Prozent auf 73 Mio. Euro
Dr. Markus Knasmüller
Im Wirtschaftsjahr 2021/2022 generierte die international tätige BMD Systemhaus GesmbH ein hervorragendes Ergebnis. „Der Umsatz des Unternehmens lag im Geschäftsjahr 2021/2022 bei über 73 Mio. Euro, was einen Anstieg von über 12 Prozent gegenüber dem Wirtschaftsjahr 2019/2020 entspricht“, erläutert Dr. Markus Knasmüller, Geschäftsführer von BMD.
NEU 30.03.2022 BMD

Einladung BMD Online-Jahrespressegespräch

„BMD forciert künstliche Intelligenz im Rechnungswesen“
Logo
Im Wirtschaftsjahr 2021/2022 generierte die international tätige BMD Systemhaus GesmbH ein erstklassiges Ergebnis. Auch für das kommende Wirtschaftsjahr erwartet die Geschäftsführung ein signifikantes Wachstum. Auf welche Strategie BMD mittelfristig setzt, wie die Internationalisierung weiter vorangehen soll, die wichtigsten Kennzahlen und wie die KI im Rechnungswesen bei Kunden zum Einsatz kommt, präsentieren wir Ihnen gerne beim

Online-Jahrespressegespräch
„BMD forciert künstliche Intelligenz im Rechnungswesen“
20. April 2022, 10 Uhr
Link für den Call ab 20. April/09:50 Uhr
https://us06web.zoom.us/j/85224102655

Bitte um Anmeldung bei Wolfgang Wendy: +43 (0) 1 535 48 38 – 6712 oder
wolfgang.wendy@reichlundpartner.com

NEU 30.03.2022 BMD

BMD mit Platz 3 bei Österreichs besten Arbeitgebern in der Sparte Informationstechnologie

„Geht es den Mitarbeiter/innen gut, geht es BMD gut“
Dr. Markus Knasmüller
In diesem Jahr konnte die BMD Systemhaus GesmbH bereits zum dritten Mal in Folge in der jährlichen Umfrage des Wirtschaftsmagazins trend zu den „Top Arbeitgebern 2022“ in der Sparte Informationstechnologie einen Platz auf dem Podest erzielen. „Geht es den Mitarbeiter/innen gut, geht es BMD gut“, freut sich BMD-Geschäftsführer Dr. Markus Knasmüller, aufgrund der Platzierung unter den besten Arbeitgebern Österreichs. „Mittlerweile sind es über 700 Mitarbeitende, die für und mit BMD arbeiten."
NEU 09.02.2022 BMD

Mit der BMD Akademie jetzt alles wissen über LinkedIn

Gemeinsamer Kurs mit Social-Media- und Marketingprofi Bernd Winkel
Seminarsituation
Die Bedeutung von LinkedIn in der Wirtschaftswelt steigt ständig. Grund genug für die BMD Akademie den zweitägigen Kurs „Warum Sie unbedingt auf LinkedIn sein sollten!“ anzubieten.
Weitere Einträge laden