Aussendungsübersicht
Am 26. September - Canon wagt den Weltrekordversuch mit dem längsten digital gedruckten Foto
Canon wagt den Weltrekordversuch für den guten Zweck: Am 26. September druckt das Unternehmen das längste digitale Foto der Welt auf der Oberstdorfer Skisprungschanze.
NEU 18.09.2020 Intersport Deutschland

Strategie ‚Best in Sports‘ zeigt bereits Wirkung

INTERSPORT-Team gut vorbereitet für weitere Strategieumsetzung. Mathias Boenke verlässt INTERSPORT.
Intersport
Die Corona-Krise hat einmal mehr gezeigt, wie wichtig es ist, strategisch gut aufgestellt zu sein. INTERSPORT hat mit „Best in Sports“ ihren strategischen Rahmen bereits vor Corona nachhaltig gesetzt. Auf dem Weg zu einer durchgängigen Händlerorganisation mit einem attraktiven stationären Handel, der eng mit professionellem E-Commerce verknüpft ist, setzt INTERSPORT diese Strategie konsequent um. Der Genossenschaftsverbund zielt auf eine aktive, strategische Partnerschaft, geprägt durch hochwertige Produkte, kompetenten Service und Marken adäquaten Auftritt, zum Schutz und Stärkung der Marke ‚INTERSPORT‘.
Mit Abschluss der ersten Phase von „Best in Sports“ hat Mathias Boenke den Aufsichtsrat nun informiert, dass er eine neue Herausforderung außerhalb des Genossenschaftsverbunds suchen werde. Nach fast acht Jahren erfolgreicher Arbeit in der Verbundzentrale wird Mathias Boenke seinen 2021 auslaufenden Vertrag nicht verlängern.
Neuer Combo-Antigen-Schnelltest liefert zuverlässige Ergebnisse in nur 15 Minuten
Linz/Wien, 18.09.2020: Virinnox ist bestens für eine Verschärfung der COVID-19-Krise im Herbst gerüstet: In Kooperation mit kiweno bringt das Unternehmen einen neuen, kostengünstigen und leicht verfügbaren Combo-Antigen-Schnelltest auf den Markt, der in nur 15 Minuten zuverlässige Ergebnisse liefert.
Bedenken wegen Hygiene bei Einkaufswagen um 250 % gesteigert

Über 60% der Menschen wünschen sich eine Reinigung und Desinfektion der Einkaufswagen nach jedem Gebrauch. Nun liegt der Ball beim Handel, entsprechende Maßnahmen zu setzen. Der renommierte Infektiologe und Mikrobiologe Prof. Dr. Reinier Mutters von der Phillips-Universität Marburg sieht die Hygienebedenken der Bevölkerung als begründet und warnt: Einkaufswagen stellen ein großes gesundheitliches Risiko dar!

Canon EOS Webcam Utility Software macht aus einer EOS oder PowerShot eine hochwertige Webcam
Virtuelle Meetings auf höchstem Niveau: Canon unterstützt neue Formen der Kommunikation mit einer kostenlosen Lösung für maximale Qualität bei der Videokonferenz.
Logo TGW

Sehr geehrte Damen und Herren, geschätzte Journalistinnen und Journalisten!

Die TGW Logistics Group als weltweit führender Systemanbieter von hochautomatisierten Logistiklösungen hat das Wirtschaftsjahr 2019/2020 (1. Juli 2019 – 30. Juni 2020) erfolgreich abgeschlossen. TGW freut sich über einen Umsatz-Rekord in seiner 50-jährigen Geschichte, steigerte das EBIT und wuchs um 250 Mitarbeiter. Details dazu und wie TGW dabei hilft, den E-Commerce profitabel zu gestalten, erfahren Sie beim Jahres-Pressegespräch – zu dem wir Sie herzlich einladen!

„TGW: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2019/20“
am 25. September 2020, 10:00 Uhr,
REICHLUNDPARTNER Linz,
Promenade 25b, 4020 Linz

 

Gesprächspartner:
Harald Schröpf, CEO TGW Logistics Group

Die Themen:

  • Das Wirtschaftsjahr 2019/2020: Umsatz-Rekordwert in 50-jähriger Firmengeschichte
  • Mitarbeiterzahl: Wachstumskurs nachhaltig fortgesetzt
  • TGW hilft dabei, den E-Commerce profitabel zu gestalten
  • Im laufenden Geschäftsjahr nimmt TGW mehr als 400 neue Mitarbeiter auf

 

Wir bitten um Ihre Anmeldung bis 24.09.2020

bei Mag. Nina Mascher (nina.mascher@reichlundpartner.com, +43 664 8595836, +43 732 666222 5112)

und freuen uns auf Ihr Kommen!

NEU 17.09.2020 KIWI Kinderwunsch Institut Dr. Loimer

EINLADUNG zum Pressegespräch: KIWI Kinderwunsch Institut Dr. Loimer in Linz eröffnet

Neue, non-invasive Untersuchungsmethode „NIPID“ revolutioniert die Reproduktionsmedizin
Neben modernster Untersuchungsmethoden und der fachlichen Expertise stehen im KIWI Kinderwunschinstitut Dr. Loimer vor allem die persönliche und diskrete Betreuung und das Wohlbefinden der Kinderwunschpaare im Vordergrund.
Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Redaktion!

Als bis dato einziges Institut in Österreich bietet das Kinderwunsch Institut Dr. Loimer in Linz die neue, non-invasive genetische Untersuchungsmethode des Embryos „NIPID“ an. Bei den herkömmlichen genetischen Untersuchungen an Embryonen im Rahmen einer IVF-Behandlung war bisher das Aufritzen der Embryonenhülle nötig, um Untersuchungsmaterial zu gewinnen. Die Embryonen entlassen jedoch genetisches Material auch in die Nährflüssigkeit, in der sie während der fünftägigen Laborphase heranwachsen.

Die Biologen des Kinderwunsch Institutes Dr. Loimer können seit neuestem dieses genetische Material aus der Nährflüssigkeit isolieren und folglich auf Erbschäden untersuchen lassen. Die Embryonen selbst bleiben unangetastet. Dadurch können genetisch intakte Embryonen in die Gebärmutter zurückgesetzt und die Schwangerschaftsrate deutlich erhöht werden.

In der im Juni 2020 eröffneten IVF-Klinik von Dr. Loimer stehen, neben modernster Untersuchungsmethoden und der fachlichen Expertise, vor allem die persönliche und diskrete Betreuung und das Wohlbefinden der Kinderwunschpaare im Vordergrund.

Im Rahmen eines Pressegesprächs informieren wir Sie über das neue Kinderwunsch Institut in Linz und geben Ihnen einen Einblick in das umfassende Behandlungs- und Betreuungsangebot.

Wann:     Mittwoch, 30. September 2020, 10:00 Uhr

Wo:          KIWI Kinderwunsch Institut Dr. Loimer
                 Promenade 23, 3. Stock
                 4020 Linz

Themen:
• KIWI – das modernste Kinderwunsch Institut Österreichs stellt sich vor
• NIPID – die neue, nicht invasive genetische Testung des Embryos

Gesprächspartner:
• Dr. med. Leonhard Loimer, Eigentümer, Geschäftsführer und Ärztlicher Leiter
• Christine Loimer, Eigentümerin und Geschäftsführerin
• Mag. Dr. Reinhard Schwarz, Leitung IVF-Labor

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche oder telefonische Anmeldung.
Vielen DANK!

Kontakt für Rückfragen & Anmeldungen:
Gisela Ploch BA MBA
REICHLUNDPARTNER PR GmbH
Mobil: +43 664 8510230; E-Mail: gisela.ploch@reichlundpartner.com
Weitere Einträge laden