Aussendungsübersicht
NEU 02.05.2022 Eurogast Österreich

EUROGAST holt zur Rundumerneuerung aus

Für die Zukunft bestens aufgestellt
Eurogast hat neuen Auftritt

Zams/Tirol. 02.05.2022: Um die erfolgreiche Wachstumsstrategie weiter zu forcieren, setzt der Gastronomiegroßhändler Eurogast nun zur Generalüberholung an und sorgt mit einem umfangreichen Relaunch für einen vielfältigen, modernen Auftritt. Auch die neue Größe durch den erfolgreichen Eintritt der Zeller Gruppe zahlt in den neuen, verstärkten Auftritt der Eurogast mit ein.

NEU 10.03.2022 Eurogast Österreich

Eurogast Landmarkt übernimmt Eurogast Almauer in Steyr

Eurogast bleibt verlässlicher Gastro Partner in Oberösterreich
Sylvia Almauer und Ing. Johannes Pauritsch

Liezen/ Steyr. 10.03.2022: Nach dem pensionsbedingten Rückzug von Sylvia Almauer aus der Geschäftstätigkeit übernimmt Eurogast Landmarkt den Standort in Steyr/ Oberösterreich. Damit gewährleistet Landmarkt die erfolgreiche Weiterführung von Eurogast Almauer und sichert somit gemeinsam mit der gesamten Eurogast Österreich-Familie künftig die flächendeckende Präsenz von Eurogast in ganz Österreich. Mit dem Zusammenschluss von unabhängigen, regional stark verankerten, wirtschaftlich erfolgreichen und meist familiengeführten Unternehmen und einem prognostizierten Gesamtumsatz von 500 Mio. Euro behauptet sich Eurogast Österreich als wichtiger Player am Markt und bildet ein essenzielles Gegengewicht zu internationalen Konzernen.

NEU 15.02.2022 Eurogast Österreich

Gastrogroßhändler Eurogast Österreich wächst weiter:

AGM Zeller Gruppe schließt sich EUROGAST an
Geschäftsführender Gesellschafter ADEG Zell am See Gmbh Rudolf Schwarzenbacher, Eurogast Geschäftsführer Peter Krug

Zams/Tirol, Zell am See. 15.02.2022: Die ADEG Zell am See GmbH, eine Vereinigung selbständiger Pinzgauer Kaufleute, schließt sich ab 1. Mai 2022 mit seinen fünf Cash&Carry Standorten in Altenmarkt, Bad Hofgastein, Zell am See/Maishofen, Salzburg und Hall in Tirol der Eurogast Österreich an. Damit wird die Zeller Gruppe zum Gesellschafter der Eurogast Österreich und fortan als Alpin Gastro Markt GmbH vollständiges Mitglied der Eurogast-Familie. Nach dem Beitritt des Südtiroler Kooperationspartners Gastrofresh im Sommer 2021 ist dies der nächste konsequente Wachstumsschritt der Eurogast Österreich. Für 2022 wird ein Rekord-Umsatz von über 500 Mio. Euro erwartet.

Eurogast Geschäftsführer Peter Krug, Mag. (FH) Franz Sinnesberger, Mag. (FH) Alexander Kiennast

Zams/Tirol. Stellungnehmend zur aktuellen Übernahme der AGM-Großmärkte fokussiert sich Eurogast, der größte private Zusammenschluss von Gastrogroßhändlern in Österreich, weiterhin auf die starke regionale Verwurzelung der Betriebe mit Handschlagqualität. Für die Zukunft plant Eurogast weitere Investitionen in ihre C+C Märkte. Den Anfang macht die neue Markthalle von Eurogast Speckbacher, die mit Oktober 2022 fertiggestellt werden soll.

NEU 09.06.2021 Eurogast Österreich

Eurogast startet Kooperation mit Gastrofresh

Grenzüberschreitende Frische
Die Eurogast Familie mit neuem Partner Gastrofresh

Zams/Tirol, 09. Juni 2021: Der Gastronomiegroßhändler Eurogast nutzt künftig geballte Südtiroler Power und geht eine grenzüberschreitende Kooperation mit Gastrofresh ein. Die beiden Unternehmen werden künftig eng in den Bereichen Digitalisierung, Eigenmarken und Beschaffung zusammenarbeiten.

NEU 18.05.2021 Eurogast Österreich

Eurogast sieht Gastro-Öffnung positiv entgegen

Hohe Erwartungen an Sommertourismus
Über 100 LKWs stehen bereit

Zams/Tirol, 18. Mai 2021: Die bevorstehende Öffnung der Gastronomie und Hotellerie am 19. Mai bedeutet auch ein Aufrüsten bei Gastrogroßhändlern. Als verlässlicher Partner in der Region unterstützt Eurogast die heimischen Lokale für einen erfolgreichen Neustart. Mit „Best.Check-In“ bietet der Gastropartner nun ein kostenloses Tool zur Gästeregistrierung an.

NEU 21.04.2021 Eurogast Österreich

Eurogast baut modernes Bestellsystem weiter aus

Best.Friend PRO ab sofort erhältlich
Franz Sinnesberger, Peter Krug, Roland Trettl

Zams/Tirol, 21.04.2021: Nach dem erfolgreichen Launch der neuen „Best.Friend App“ baut der Gastronomiegroßhändler Eurogast sein modernes Bestellsystem mit dem „Best.Friend PRO“ weiter aus. Damit setzt das Unternehmen ein optimistisches Zeichen für die Branche und beweist erneut Innovationsgeist. Ab sofort ist der „Best.Friend PRO“ bei Eurogast erhältlich. Das neue Gesicht des „Best.Friends“ ist Fernsehkoch Roland Trettl, der zum Launch der App vergangenen Oktober erstmals auftrat.

Weitere Einträge laden