Aussendungsübersicht
NEU 30.04.2020 Regionalmanagement Obersteiermark Ost

Vorreiter-Spendenaktion für Schulkinder

ObersteirerInnen spenden zu Ostern Computer und Drucker
Sonja Krückl (Regionalmanagement Obersteiermark Ost) und Alexander Gölz (JEB) im Einsatz
Kampf gegen Mangel an technischer Ausrüstung bei SchülerInnen im distance learning

Menschen und Unternehmen der östlichen Obersteiermark unterstützten dank einer Spendenaktion des Regionalmanagements Obersteiermark Ost, in Kooperation mit der Bildungsregion Obersteiermark Ost und JEB Eisenerz, SchülerInnen beim Lernen zu Hause. Alleine in den Bezirken Leoben und Bruck-Mürzzuschlag fehlte mehreren hunderten Schülerinnen und Schülern die nötige technische Ausrüstung, um seit Mitte März coronabedingt am „distance learning“ teilnehmen zu können. Mit der Aktion OSTERsteierstark konnten insgesamt 50 Geräte gesammelt werden.
NEU 13.12.2019 Regionalmanagement Obersteiermark Ost

„Obersteierstarke“ Leistung: REICHLUNDPARTNER inszeniert Marken-Botschafter

Regionalmanagement Obersteiermark Ost zielt mit Imagekampagne auf Fach- und Führungskräfte
Sujetbild_Obersteierstark_Work-Life-Balance

„Obersteierstark“ präsentierte sich der Herbst der Linzer und Wiener Kreativagentur REICHLUNDPARTNER: Für das in Leoben beheimatete Regionalmanagement Obersteiermark Ost wurde eine lebendige, auf regionales Empowerment bedachte Imagekampagne entwickelt.

Die sechs Botschafter mit den fertigen Bildsujets

St. Lorenzen im Mürztal/Leoben, 13.12.2019. Die Imagekampagne der östlichen Obersteiermark ist in vollem Gange. Im Rahmen des Botschaftertreffens am Donnerstag 12.12.2019 wurden die fertigen Bildsujets und Imagefilme gemeinsam mit den Botschaftern präsentiert. Ziel ist es, die Kompetenzen und Chancen der Region mit Hilfe von persönlichen Erfolgsgeschichten spürbar zu machen.

Alle Einträge wurden geladen.