Meldung vom 14.01.2020

INTERSPORT Winterkampagne animiert zum Sport

„Worauf wartest du noch?“

INTERSPORT Winterkampagne: Formatsprengendes Sujet auf der Westbrücke Linz

Zu dieser Meldung gibt es: 4 Bilder | 2 Dokumente

Pressetext (1781 Zeichen)Plaintext

Wels, 14. Jänner 2020: „Worauf wartest du noch?“ steht als Claim im Mittelpunkt der aktuellen Plakat- und Hörfunk-Kampagne von INTERSPORT. In Zusammenarbeit mit REICHLUNDPARTNER wird darin für den INTERSPORT Skitag 2020 und die INTERSPORT RENT Shops die Werbetrommel gerührt.


Mit zahlreichen Shop-Neueröffnungen erweiterte INTERSPORT Austria im Herbst 2019 die  Präsenz in Österreich. Anlass genug diese Expansion als Frequenzbringer, sowie zur Kommunikation der Markenwerte zu nutzen. „Wir leben in einem Land, wo die schönsten Sport- und Trainingsplätze direkt vor unserer Tür liegen. Berge, Seen, Parks, Pisten… Es ist alles da! Und was man sonst noch braucht, gibt‘s bei INTERSPORT. Denn mit mehr Standorten bieten wir unseren Kunden auch ein Mehr an Auswahl, Marken, Beratung und Service“, so INTERSPORT Marketingchef Johannes Kastenhuber.
 
Die Kampagne setzt schwerpunktmäßig auf TV zur Markenvertiefung, auf Online als Multiplikator und auf Radio als Frequenzbringer. Radio-Spots auf Ö3 und allen regionalen Sendern erzielen dabei mehr als 41 Mio. Bruttokontakte. Strategisch liegt der Schwerpunkt dabei auf der Generierung von Mehrfachkontakten: bis zu sechs Spots werden dabei pro Werbeblock geschalten.

Zusätzlich nutzt REICHLUNDPARTNER die präsente Werbefläche an der Westbrücke in Linz. Das Highlight der analogen Kampagne wartet mit einer Formatsprengung auf und verweist auf das große Angebot von INTERSPORT RENT, sowie auf den INTERSPORT Skitag. Insgesamt wurden für die Kampagne über 1.120 Plakatstandorte aus dem EPAMEDIA-Außenwerbenetz ausgewählt (rund 32 Mio. Bruttokontakte). Sportlich abgerundet wird die Kampagne durch Ausspielung der Spots auf allen Screens in den John Harris Fitnesscenter in ganz Österreich.  
 



Die INTERSPORT Austria Gruppe umfasst per Jänner 2020 104 INTERSPORT-Händler an über 280 Standorten in Österreich. INTERSPORT beschäftigt in Österreich rund 3.700 Mitarbeiter. Die Gesamtverkaufsfläche beträgt 190.000 m². INTERSPORT Österreich lizenziert zudem die Märkte in Ungarn, Tschechien und der Slowakei. Seit 2013 bilden die österreichische und deutsche INTERSPORT ein Team im Herzen Europas. Innerhalb dieser Gruppe treten mehr als 1.800 Geschäfte an – mit Erfolg und insgesamt 3,64 Milliarden Euro Umsatz.

INTERSPORT Austria Geschäftsführung: Thorsten Schmitz

www.intersport.at/pressebereich

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

2 000 x 623
Johannes_Kastenhuber_lq
4 289 x 2 859
epamedia_090120_intersport_017 Kopie
2 000 x 1 063
epamedia_090120_intersport_007 Kopie Kopie
2 000 x 741


Mag. Daniela Strasser
Geschäftsführerin

REICHLUNDPARTNER
Public Relations
 
Telefon +43 (0) 732 666 222 1148
Mobil +43 (0) 664 82 84 083

epamedia_090120_intersport_017 Kopie (. jpg )

Maße Größe
Original 2000 x 1063 786,9 KB
Medium 1200 x 637 177,2 KB
Small 600 x 318 82,1 KB
Custom x

PA_INTERSPORT _Marketing_14012020_FIN

.pdf 520,4 KB

PA_INTERSPORT _Marketing_14012020_FIN

.docx 730,7 KB