Meldung vom 14.02.2020

Canon entwickelt die EOS R5: spiegellose Vollformatkamera für Profis mit 8K-Video

Spiegellose Vollformatkamera für Profis

EOS R5

Spiegellose Vollformatkamera für Profis mit 8K-Video

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild

Pressetext (2545 Zeichen)Plaintext

Wien, 14. Februar 2020. Canon kündigt die Entwicklung der EOS R5 an. Die EOS R5 wurde unter Berücksichtigung von Kundenfeedback und Marktanforderungen entwickelt und bietet eine konkurrenzlos hohe Geschwindigkeit, eine hohe Auflösung, 8K-Video und eine beispiellose Bildstabilisierung.

Erste Klasse in jeder Hinsicht
Die EOS R5 unterstreicht das Engagement von Canon für das EOS R System mit innovativen Produkten für Fotografen und Filmemacher und hat das Potenzial für eine neue Leistungsklasse – mit unglaublichen 20 Bildern pro Sekunde mit elektronischem Verschluss und 12 Bildern pro Sekunde bei Verwendung des mechanischen Verschlusses. Auch das neue und bald erscheinende Mitglied der EOS R Familie zeichnet sich durch eine herausragende optische Bildstabilisierungstechnologie sowie eine effiziente Kommunikation zwischen Objektiv und Kamera aus. Canon hat zudem eine neue kamerainterne Bildstabilisierung entwickelt, die mit dem optischen Bildstabilisator des Objektivs zusammenarbeitet und dafür sorgt, dass die aufgenommenen Fotos und Videos in jeder Situation praktisch verwacklungsfrei sind.

Zukunftssichere Video-Inhalte
Die EOS R5 bietet die Möglichkeit, 8K-Videos in Kinoqualität in den unterschiedlichsten Umgebungen aufzunehmen. Das ist die Antwort auf die wachsende Nachfrage nach hochauflösenden hochwertigen Filmen in allen Genres. Die Kamera verfügt über eine viermal höhere Auflösung als der aktuelle Industriestandard von 4K. Aufnahmen in voller 8K-Auflösung bieten zudem eine komfortable „Reserve“, wenn nur ein Ausschnitt des Bildes verwendet werden soll.

Datentransfer ohne Wartezeit
Ebenso wichtig wie die Bild- und Videoaufnahme ist die schnelle und einfache Weiterleitung der Inhalte. Deshalb ermöglicht die EOS R5 die automatische Übertragung der Daten auf die image.canon Cloud. Zudem erlaubt diese automatische Bildübertragung den Anwendern, die Inhalte unterwegs sofort auch auf anderen Geräten auszuwerten. Die EOS R5 wird zwei Kartensteckplätze haben. Canon kündigt zusätzlich die Einführung des RF 24-105mm F4-7.1 IS STM an. Es handelt sich um das neueste Objektiv der Canon RF Produktreihe für das EOS R System. Insgesamt entwickelt Canon im Jahr 2020 neun neue RF-Objektive, die noch im laufenden Jahr eingeführt werden. Den Anfang machen das RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM und die kompatiblen Extender RF 1.4x und RF 2x.


Hinweise an Redaktionen:
Link zur Ankündigung von Canon Global: https://global.canon/en/news/2020/20200213.html

Über Canon
Canon ist weltweit und auch in Österreich einer der führenden Anbieter von innovativen Imaging-, Druck- und Dokumenten-Management-Lösungen. Seit mehr als 70 Jahren ist Canon darum bemüht, seine Expertise im Bereich der Imaging-Technologien zur Entwicklung neuer Produkte und Lösungen für seine Kunden und Geschäftsbereiche einzusetzen.

Canon Europe ist die regionale Vertriebs- und Marketingorganisation von Canon Inc., die in 116 Ländern aktiv ist und in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) mehr als 19.000 Mitarbeiter zählt.

Das Unternehmen wurde 1937 mit dem Ziel gegründet, weltbester Kamerahersteller zu werden, hat sich in der Folge dann erfolgreich verändert und seine Produktpalette erweitert, so dass es heute zu den weltweit führenden Unternehmen für digitale Imaging Lösungen für den Business Bereich und den Consumer Markt zählt. Die Lösungen des Unternehmens umfassen Produkte, die von digitalen Kompakt- und SLR-Kameras, über Kameralinsen und tragbare Röntgengeräte bis zu multifunktionalen und Produktionsdrucksystemen reichen, und von einer Vielzahl von Services mit Mehrwert für den Kunden unterstützt werden.

Canon investiert erheblich in die Forschungs- und Entwicklungsarbeit, um umfassende und innovative Produkte und Dienstleistungen für die kreativen Anforderungen seiner Kunden liefern zu können. Von Amateurfotografen bis zu professionellen Druckunternehmen, bietet Canon jedem Kunden die Möglichkeit, seiner eigenen Leidenschaft für das Bild nachzugehen.

Die Unternehmensphilosophie von Canon ist Kyosei – „Zusammen leben und arbeiten für das Gemeinwohl“. In EMEA verfolgt Canon Europe ein nachhaltiges Unternehmenswachstum, wobei es sich darauf konzentriert, seinen eigenen Einfluss auf die Umwelt zu senken und Kunden wiederum dabei unterstützt, ihre Umwelteinwirkung zu reduzieren, indem sie Produkte, Lösungen und Services von Canon nutzen. Canon hat eine globale Zertifizierung gemäß der ISO-Norm 14001 für Umweltmanagementsysteme erhalten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.canon.at und www.canon-europe.com

EOS R5 (. jpg )

Spiegellose Vollformatkamera für Profis mit 8K-Video

Maße Größe
Original 4435 x 2959 3,7 MB
Medium 1200 x 800 90,6 KB
Small 600 x 400 42,3 KB
Custom x