Meldung vom 02.10.2019

SkyBuild Technologie von Otis: Wie der Aufzug mit dem Gebäude mitwächst

SkyBuild-Technologie

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild | 2 Dokumente

Pressetext (2193 Zeichen)Plaintext

Bitte sehen Sie sich das Video an: https://www.otis.com/de/de/produkte/aufzuege/skybuild/

Wien, 2. Oktober 2019 –
Höher, schneller, sicherer. Mit dem SkyBuild-System präsentiert Otis eine technische Innovation, die das bejahrte Konzept eines Bauaufzugs völlig neu definiert. „Der Aufzug wurde speziell für High-Rise Immobilien entworfen, da er mit dem Gebäude mitwächst, somit den Bauprozess wesentlich beschleunigt und den Arbeitern leichten Zugang zum höchsten fertiggestellten Stockwerk ermöglicht“, erklärt Roman Teichert, Geschäftsführer Otis Österreich und ergänzt „so können Arbeiter täglich 30 bis 40 Minuten produktive Zeit gewinnen.“ Zum Einsatz kam diese Technik bereits beim Bau des 209 Meter hohen Allianz Tower in Mailand und bei der Errichtung des Wolkenkratzers Tour Granite im Geschäftsviertel La Défense nahe Paris.

Das SkyBuild System – wie funktioniert es?
Die Techniker arbeiten auf dem Arbeitsdeck. Von hier aus können die Arbeiter zusätzliche Aufzugsschienen installieren, sodass das System mit dem Gebäude mitwachsen kann. Ein abgeschrägtes Schutzdach bewahrt das Personal vor herabfallenden Gegenständen. Unter dem Arbeitsdeck befinden sich die SkyMotion-Maschine, die Steuereinheit sowie der Antrieb und Hängekabel, die nach der Fertigstellung Teil des permanenten Aufzuges werden.
Das Herzstück des Systems, der Hydraulikkolben, bewegt die gesamte Baugruppe in einstöckigen Sprüngen nach oben. Gehalten wird die gesamte Vorrichtung durch Auflageträger, die während des Kletterbetriebs eingefahren werden. Ganz unten befindet sich die Aufzugskabine, die während der Bauphase bereits alle Geschosse unterhalb der SkyBuild-Baugruppe bedient.

Hardfacts
Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 3,5 m/s schafft der Aufzug eine maximale Transportlast von bis zu1.600 kg in 300m Höhe. Für den Einsatz der SkyBuild Technologie muss das Gebäude mindestens sieben Stockwerke umfassen. Nach Abschluss der Bauarbeiten kann der Bauaufzug direkt zu einem permanenten Aufzug umgebaut werden.
Mehr Informationen und ein Video der SkyBuild-Technologie finden sie hier: https://www.otis.com/de/de/produkte/aufzuege/skybuild/


Über Otis
Die Firma Otis wurde im Jahr 1853 gegründet und ist der weltweit größte Hersteller von Aufzugsanlagen und Fahrtreppen. Das zum US-amerikanischen Großkonzern United Technologies Corporation (UTC) gehörende Unternehmen ist in über 200 Ländern tätig: Durch die Übernahme von Freissler Aufzüge im Jahr 1969 konnte sich Otis in Österreich etablieren. Der Aufzugshersteller beschäftigt österreichweit rund 450 Mitarbeiter und ist Marktführer im Bereich Service und Wartung.

SkyBuild-Technologie (. jpg )

Maße Größe
Original 6467 x 27778 8,8 MB
Medium 1200 x 5154 206,7 KB
Small 600 x 2577 82,6 KB
Custom x

Presseinformation SkyBuild

.pdf 263,7 KB

SkyBuild Broschüre

.pdf 5,9 MB