Meldung vom 31.08.2018

WM-Fotograf Yuri Cortez besucht Kroatien

Tourismuszentrale lädt Fotograf Yuri Cortez mit Familie zum Urlaub in Kroatien ein.

Auf dem Programm stehen Destinationen wie Zagreb, Dubrovnik, Split, Sibenik, Zadar, Opatija, Rovinj und Pula, sowie der Nationalpark Kornati und der Naturpark Telasica.

Zu dieser Meldung gibt es: 2 Bilder

Pressetext (3344 Zeichen)Plaintext

Wien, 31. August 2018 - Yuri Cortez, der Fotograf der Agence France-Presse (AFP), ist auf Einladung der kroatischen Zentrale für Tourismus zu Besuch in Kroatien. Weltweite Bekanntheit erlangte er beim Einzug der kroatischen Nationalmannschaft in das WM Finale in Russland, als sich Yuri Cortez plötzlich inmitten der Jubeltraube der kroatischen Spieler wiederfand. Cortez wird vom 31. August für eine Woche zusammen mit seiner Familie Kroatien bereisen. Dabei besucht er Destinationen wie Zagreb, Dubrovnik, Split, Sibenik, Zadar, Opatija, Rovinj und Pula, sowie den Nationalpark Kornati und den Naturpark Telasica.

"Die spektakulären Eindrücke und Reaktionen nach dem überraschenden Erfolg der kroatischen Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft sind nach wie vor im ganzen Land präsent. Während dieser immensen Image-Kampagne, die uns unsere großartigen Fußballer geboten haben, haben wir an weiteren Aktivitäten gearbeitet, die Kroatien als attraktives Reiseziel unterstreichen sollen. Wir freuen uns auf die heutige Ankunft Yuris und seiner Familie und auch darauf sie von der Schönheit unseres Landes und der Gastfreundschaft unserer Bürger zu überzeugen. Das Programm für die Reise wurde dabei gemeinsam mit seiner Familie erstellt“, sagte Kristjan Staničić, Direktor der Kroatischen Zentrale für Tourismus in Zagreb.

"Obwohl ich die Welt sehr viel bereist habe, war ich noch nie zuvor in Kroatien. Deshalb bin ich besonders glücklich diese Erfahrung nun mit meiner Familie teilen zu können. Kroatien ist ein wunderschönes Land voller großartiger und einzigartiger Motive und somit ein Paradies für Fotografen. Wir können unser kroatisches Abenteuer kaum erwarten.“, so Cortez. Die Reise der Cortez Familie nach Kroatien wurde sogar in seiner Heimat El Salvador und zahlreichen weiteren internationalen Medien und sozialen Medien angekündigt.

Das Abenteuer durch Kroatien beginnt für die Cortez Familie in der Hauptstadt Zagreb. Dort werden sie auf einer Segway-Tour Sehenswürdigkeiten wie den Maksimir Park und den Zoologischen Garten in Zagreb besuchen. Die zweite Stadt auf ihrer Route ist Dubrovnik, auch bekannt als die Perle der Adria, wo sie die wunderschöne Altstadt, die berühmten Stadtmauern und den Berg Srđ, mit seiner tollen Aussicht besteigen werden. Die Reise führt anschließend weiter in die historische Küstenstadt Split. Split ist u.a. bekannt für Attraktionen wie den Diokletianpalast. Am darauffolgenden Tag lernen sie die nahegelegene Altstadt von Sibenik kennen, bevor sie dann schließlich eine Bootstour zu dem Kornati Nationalpark und dessen zahlreichen Inseln machen. Auf der Insel Žut legen sie einen Stopp ein und setzten anschließend ihre Fahrt per Boot nach Zadar fort. In der Stadt der schönsten Sonnenuntergänge besucht die Cortez Familie die zwei Hauptattraktionen, die Meeresorgel und den Gruß an die Sonne.

Die Reise geht anschließend weiter nach Istrien. In der Stadt Opatija triff die Familie Vertreter der Kroatischen Zentrale für Tourismus, dem Ministerium für Tourismus und des Kroatischen Fußballverbandes. Am darauffolgenden Tag steht der Besuch der Küstenstädte Rovinj und Pula mit seinem beeindruckenden Amphitheater an. Die Familie wird tiefe Eindrücke der kroatischen Kultur, der Traditionen und der Gastronomie des nördlichen Teils der Adria erlangen.

Kroatien erstreckt sich entlang der Adria, nur einen Katzensprung von Mitteleuropa entfernt, und ist ein Land, das von einem reichen kulturellen Erbe geprägt ist. Heute verbindet sich die Geschichte perfekt mit einem jugendlichen Geist und einer pulsierenden Energie, die für diejenigen, die nach Vielfalt suchen, unwiderstehlich ist. Atemberaubende Naturschönheiten, endlose Küsten, abwechslungsreiche Gastronomie, Abenteuer, Sport und Wellness können Sie das ganze Jahr über genießen. Ob die Erkundung der Altstadt von Dubrovnik, ein UNESCO-Weltkulturerbe, Insel-Hopping rund um den Archipel von Split, Trüffelsuche in Istrien, Paragliding über den Plitvicer Seen, Eintauchen in Zagrebs Straßen und versteckte Gassen, Vogelbeobachtungen in Kopacki rit, die Nächte durchfeiern am Strand von Zrce in Novalja oder Zeit mit der Familie am Strand von Zlatni Rat genießen - in Kroatien ist für jeden etwas dabei.

Für weitere Informationen, besuchen Sie: http://croatia.hr

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

816 x 602
Tourismuszentrale lädt Fotograf Yuri Cortez mit Familie zum Urlaub in Kroatien ein.
1 221 x 619


Mag. Katharina Karmel
Account Director

REICHLUNDPARTNER
Public Relations

Telefon +43 (0) 1 535 48 38 6612
Mobil +43 (0) 664 85 95 822
katharina.karmel@reichlundpartner.com

Tourismuszentrale lädt Fotograf Yuri Cortez mit Familie zum Urlaub in Kroatien ein. (. png )

Auf dem Programm stehen Destinationen wie Zagreb, Dubrovnik, Split, Sibenik, Zadar, Opatija, Rovinj und Pula, sowie der Nationalpark Kornati und der Naturpark Telasica.

Maße Größe
Original 816 x 602 352,7 KB
Small 600 x 442 254,4 KB
Custom x