Meldung vom 05.10.2018

Otis startet das neue Kundenerlebnis Signature Service

Signature Service von Otis

Prominent unterstützt wird Signature Service von einem neuen Branding, das Otis weltweit ein modernes und offenes Gesicht verleiht.

Zu dieser Meldung gibt es: 4 Bilder | 1 Dokument

Pressetext (4335 Zeichen)Plaintext

Vernetzung, Internet of Things und Digitalisierung sind Begriffe, die die Aufzugsbranche derzeit aufmischen. Denn die neuen technologischen Möglichkeiten bereiten auch in der Betreuung von Aufzugsanlagen und Fahrtreppen neue Wege. Otis, der Weltmarktführer bei Aufzügen und Fahrtreppen, nimmt dies zum Anlass mit Signature Service ein neues Kundenerlebnis einzuführen, das den Kunden mehr Übersicht und viele neue Möglichkeiten zur Verfügung stellt.

Wien, 5. Oktober 2018 - Im Jahr 2000, also vor fast 20 Jahren, hat Otis mit der Gen2 Technologie neue Maßstäbe in der Aufzugsbranche hinsichtlich Nachhaltigkeit und Verfügbarkeit gesetzt. Schon damals wurden verschiedene Messpunkte integriert, die potentiell mehr als 6000 Datensätze abrufen konnten.

Auf das nächste Level gehoben
„Wir haben bereits damals begonnen, diese Daten zu nutzen, damit wir unsere Kunden proaktiv und sehr rasch über den Zustand ihrer Anlagen informieren können. Seit damals haben wir die Technologie fortlaufend entwickelt. Aber erst die jüngsten Möglichkeiten durch Cloud-Computing, die wir schon sehr früh für uns erkannt haben, boten uns Werkzeuge, mit denen wir unsere Wartung auf das nächste Level heben konnten“, erklärt Roman Teichert, Geschäftsführer Otis Österreich.
Signature Service ist laut Teichert sehr eng mit dem Internet der Dinge (IoT) verbunden. Denn durch den Einsatz modernster Technologie ist Otis in der Lage, die bereits früher in diesem Jahr angekündigte, vorausblickende Wartung flächendeckend anzubieten.

Daten jederzeit parat
„Durch die Vielfalt an neuen Tools wird es unseren Kunden möglich sein, künftig noch rascher und intuitiv auf die Daten zuzugreifen und die wichtigsten Informationen jederzeit parat zu halten. 24 Stunden am Tag, 7 Tage pro Woche. Darüber hinaus werden wir im Laufe der nächsten Monate noch weitere Lösungen und Services zur Verfügung stellen, damit wir den erfolgreichen Weg mit unseren Kunden fortsetzen können“, sagt Teichert.

Neue Dienstleistungen sind zu erwarten
„Für uns ist Service weit mehr als die reine Wartung der Aufzugsanlage und das Erfüllen der Vertragsinhalte. Service bedeutet bei Otis, dass wir jederzeit erreichbar sind, äußerst transparent agieren und unseren Kunden durch die Verwendung modernster Kommunikationsmittel auch zusätzliche Dienstleistungen anbieten können, die bisher in dieser Form nicht möglich waren“, führt Teichert aus.

Umsetzung erfolgt Step-by-Step
Wirklich spürbar wird das neue Kundenerlebnis aller Voraussicht nach im Laufe der nächsten Monate, wenn alle geplanten Maßnahmen sukzessive zusammengeführt werden.
Ein neues Kundenportal ermöglicht Echtzeitzugriff auf alle Daten rund um den Aufzug. Mit vielen Apps und Services ist es künftig noch schneller möglich, Verbindung mit dem Aufzug selbst aufzunehmen oder wichtige Kommunikationsinhalte mit den Aufzugsnutzern zu teilen. Zeitnah soll auch die Integration von Programmierschnittstellen den Import von Daten in die betriebseigenen Software-Lösungen der Kunden ermöglichen.

In der DNA von Otis
Die Besonderheit an Signature Service ist darüber hinaus, dass der Gedanke dazu bereits vor mehr als 160 Jahren geboren wurde. „Charles Otis, der Sohn des Gründers, versprach seinen Kunden, sich bestmöglich durch sein Engagement und die ihm gegebenen technischen Möglichkeiten für die Verfügbarkeit, Sicherheit und Qualität des Aufzugs einzusetzen. Dieses Bekenntnis leben wir noch heute“, nennt Teichert den Initiator des Programms.

Pilotprojekt in Österreich
Und tatsächlich kann das Unternehmen auf eine lange Innovationsgeschichte zurückblicken. Zu Beginn des Jahres wurde der weltweite IoT-Pilot nach Österreich geholt, der auch erste Erkenntnisse zu Zuverlässigkeit und Funktionalität der neuen Technologie gebracht hat. Teichert: „Wir sind sehr stolz darauf, weltweit führend innerhalb unseres Unternehmens agieren zu können. Und der Pilot stimmt uns sehr zuversichtlich.Die Trefferquote bei der Vorhersage von Aufzugs-Ausfällen, konnte die Erwartungen weit übertreffen. Das Programm und auch die Algorithmen im Hintergrund lernen stetig weiter und führen uns näher heran an unsere Vision: Kein ungeplanter Stillstand unserer Aufzüge.
Prominent unterstützt wird Signature Service von einem neuen Branding, das Otis weltweit ein modernes und offenes Gesicht verleiht.“

Über Otis
Die Firma Otis wurde im Jahr 1853 gegründet und ist der weltweit größte Hersteller von Aufzugsanlagen und Fahrtreppen. Das zum US-amerikanischen Großkonzern United Technologies Corporation (UTC) gehörende Unternehmen ist in über 200 Ländern tätig: Durch die Übernahme von Freissler Aufzüge im Jahr 1969 konnte sich Otis in Österreich etablieren. Der Aufzugshersteller beschäftigt österreichweit rund 450 Mitarbeiter und ist Marktführer im Bereich Service und Wartung.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

6 940 x 4 629
Signature Service von Otis
7 696 x 5 133
DI Roman Teichert, Geschäftsführer der Otis GmbH
1 862 x 2 794
Signature Service Logo von Otis
5 334 x 3 001

Dokumente



Dr. Wolfgang Wendy
Account Director

REICHLUNDPARTNER
Public Relations

Telefon +43 (0) 1 535 48 38 6712
Mobil +43 (0) 664 82 840 76
 

Signature Service von Otis (. jpg )

Prominent unterstützt wird Signature Service von einem neuen Branding, das Otis weltweit ein modernes und offenes Gesicht verleiht.

Maße Größe
Original 6940 x 4629 4 MB
Medium 1200 x 800 95,8 KB
Small 600 x 400 41,4 KB
Custom x

Presseinformation_Signature Service

.pdf 432,5 KB