Meldung vom 19.06.2019

Otis Österreich erneut mit dem Top Service Österreich Award ausgezeichnet

Foto Top Service Award

„Diese Auszeichnung zeigt, dass wir auf einem guten Weg sind und unsere Strategie passt, um den nachhaltigen Unternehmenserfolg sicher zu stellen“, sagt Christoph Sengstschmid, Director Sales und Marketing bei Otis, der den Preis entgegennahm. V.l.n.r.: Christian Rauscher, emotion banking; Florian Wally, Geschäftsführer BNP Paribas Cardif; Christian Neuner, stv. Bereichsleiter Marketing & Kundenservice Verkehrsverbund Ost-Region (VOR); Christoph Sengstschmid, Sales und Marketing bei Otis; Barbara Aigner, emotion banking Director Sales

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder | 1 Dokument

Pressetext (1465 Zeichen)Plaintext

Wien, 21. Juni 2019 - Die Auszeichnung selbst basiert auf einer wissenschaftlich entwickelten Befragung von Kunden und dem eigenen Management, um hier die Aussen- mit der Innensicht zu kombinieren und die Erwartungshaltung mit der tatsächlich gelieferten Servicequalität abgleichen zu können.

„Diese Auszeichnung zeigt, dass wir auf einem guten Weg sind und unsere Strategie passt, um den nachhaltigen Unternehmenserfolg sicher zu stellen“, sagt Christoph Sengstschmid, Director Sales und Marketing bei Otis, der den Preis entgegennahm. Trotzdem gibt sich Sengstschmid kritisch und sagt: „Ein Unternehmen mit schlechten Umfragewerten hat bereits verloren, mit guten Ergebnissen hat man aber noch längst nicht gewonnen.“ Darum ist das Unternehmen bemüht, die eingeschlagene Richtung weiterzuführen und bestehende Kundenzufriedenheit in Begeisterung umzuwandeln.

„Mit Signature Service haben wir die Möglichkeit, Services und Dienstleistungen noch besser an die Anforderungen und Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen und darüber hinaus neue  Synergien zu schaffen.“, erklärt Christoph Sengstschmid die Vorteile der neuen Service-Marke.Darüber hinaus spielt auch die Technologie und Digitalisierung eine große Rolle in der Unternehmensstrategie. Mit Otis ONE und der damit möglichen prädiktiven Wartung setzt Otis auf noch mehr Verfügbarkeit und Kommunikation zwischen dem Aufzug und den Kunden.

Über Otis
Die Firma Otis wurde im Jahr 1853 gegründet und ist der weltweit größte Hersteller von Aufzugsanlagen und Fahrtreppen. Das zum US-amerikanischen Großkonzern United Technologies Corporation (UTC) gehörende Unternehmen ist in über 200 Ländern tätig: Durch die Übernahme von Freissler Aufzüge im Jahr 1969 konnte sich Otis in Österreich etablieren. Der Aufzugshersteller beschäftigt österreichweit rund 450 Mitarbeiter und ist Marktführer im Bereich Service und Wartung.

Foto Top Service Award (. jpg )

„Diese Auszeichnung zeigt, dass wir auf einem guten Weg sind und unsere Strategie passt, um den nachhaltigen Unternehmenserfolg sicher zu stellen“, sagt Christoph Sengstschmid, Director Sales und Marketing bei Otis, der den Preis entgegennahm. V.l.n.r.: Christian Rauscher, emotion banking; Florian Wally, Geschäftsführer BNP Paribas Cardif; Christian Neuner, stv. Bereichsleiter Marketing & Kundenservice Verkehrsverbund Ost-Region (VOR); Christoph Sengstschmid, Sales und Marketing bei Otis; Barbara Aigner, emotion banking Director Sales

Maße Größe
Original 2260 x 1507 358,9 KB
Medium 1200 x 800 125,3 KB
Small 600 x 400 58,9 KB
Custom x

Presseinformation Otis

.pdf 247 KB