Meldung vom 13.11.2018

Elisabeth Engstler ist neue Markenbotschafterin von Silver Living

„Ich freue mich darauf, den Senioren und Seniorinnen etwas von meiner Lebensfreude mitbringen zu dürfen.“

Foto 1

V.l.n.r.: Thomas Morgl / Geschäftsführer Silver Living, Elisabeth Engstler, Walter Eichinger / Geschäftsführer Silver Living

Zu dieser Meldung gibt es: 2 Bilder | 1 Dokument

Pressetext (3230 Zeichen)Plaintext

Wien/ Mödling, 14. November 2018 – Mit Elisabeth Engstler konnte Silver Living die österreichweit bekannte Fernsehmoderatorin und Sängerin zur Zusammenarbeit gewinnen. Engstler begleitet ab sofort den heimischen Marktführer bei freifinanzierten Seniorenwohnanlagen sowohl in der internen als auch in der externen Kommunikation. So sind in der Zusammenarbeit u.a. Aktivitäten mit Senioren und Seniorinnen, Firmenpräsentationen, Moderationen, Meet & Greet Termine sowie ein Buchprojekt mit Bewohnern der Betreuten Wohnanlagen geplant.

Herzlichkeit und Weisheit
Bekannt ist Engstler den Österreichern und Österreicherinnen durch unzählige Auftritte auf der Bühne und im TV. „Schon als Kind habe ich die Herzlichkeit und Weisheit älterer Menschen geliebt“, erklärt Elisabeth Engstler. „Deshalb freut es mich besonders, den Senioren und Seniorinnen von Silver Living etwas von meiner Lebensfreude mitbringen zu dürfen. Betreutes Wohnen ist eine geniale Kombination aus Sicherheit und der nötigen Freiheit. Für mich ist der Gedanke so schön, dass man in seinem Umfeld – in einer Wohnung mit eigenen, vertrauten Möbeln – leben kann. Die Bewohner haben die Freiheit selbst zu gestalten und gleichzeitig in den Genuss einer Unterstützung und Betreuung zu kommen und dies vor allem in einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten.“ Aus dieser Kombination können sich ihrer Ansicht nach ganz tolle Möglichkeiten entwickeln. Engstler weiter: „Bei der Zusammenarbeit mit Silver Living habe ich das Gefühl, dass hier Menschen mit sehr viel Herz und Engagement für ältere Menschen ein liebevolles Umfeld schaffen möchten.“ „Wir sind stolz darauf, dass sich Frau Engstler voll und ganz mit der Arbeit von Silver Living identifiziert“, erklären unisono Walter Eichinger und Thomas Morgl, die beiden Geschäftsführer von Silver Living.

Über Silver Living
Die Silver Living Gruppe (www.silver-living.com) ist heute Marktführer im freifinanzierten Wohnbau für Seniorenwohnanlagen in Österreich und hat Erfahrung aus über 53 Projekten mit mehr als 1.080 Wohneinheiten und einem Projektvolumen von mehr als € 145 Millionen. „Wir errichten Häuser mit Mietwohnungen, die es älteren Menschen ermöglichen, ein selbstbestimmtes Leben in Gemeinschaft zu führen, sich aber jederzeit in die eigenen 4 Wände zurückziehen können“, erklärt Morgl.

Die barrierefreien Wohnanlagen zählen mit Ausstattung und Betreuungsangebot zu den innovativsten Einrichtungen Europas. Das hat sich längst auch in den österreichischen Bundesländern rumgesprochen, wo Silver Living längst die zentrale Anlaufstelle für viele Gemeinden geworden ist, die nach zukunftsweisenden Wohnformen suchen. Derzeit sind in Niederösterreich bereits Häuser in Brunn am Gebirge und Mödling in Betrieb und ein weiteres Haus in Baden in Umsetzung, wo die Fertigstellung für Ende 2019 geplant ist.

Neben dem Schwerpunkt von Silver Living – Betreutes Wohnen für ältere Menschen – bietet der Projektentwickler auch andere Serviceimmobilienmodelle, wie z.B. Generationen Wohnen oder Studenten Wohnen, an. „Serviceimmobilien werden künftig den Markt stärker bestimmen und sowohl nutzer- als auch investmentseitig immer wichtiger werden“, so Eichinger.


Über Silver Living
2006 gegründet, ist die Silver Living Gruppe www.silver-living.com heute Marktführer im freifinanzierten Wohnbau für Seniorenwohnanlagen in Österreich, und verfügt über das Know-how und die Erfahrung aus über 53 Projekten mit 1080 Wohneinheiten/65.500 m2 Nutzfläche und einem Projektvolumen von mehr als 145 Millionen Euro. Die barrierefreien Wohnanlagen zählen mit ihrer Ausstattung und ihrem Betreuungsangebot zu den innovativsten Einrichtungen in ganz Europa. Das hat sich längst auch in den Bundesländern herumgesprochen, wo Silver Living die zentrale Anlaufstelle für viele Gemeinden ist, die nach zukunftsweisenden Wohnformen für die ältere Bevölkerung suchen.

Neben dem Schwerpunkt von Silver Living – Betreutes Wohnen für ältere Menschen – bietet der Projektentwickler auch andere Serviceimmobilienmodelle, wie z.B. Generationen Wohnen oder Studenten Wohnen, an.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

2 300 x 1 533
Fotos 2
2 300 x 1 533

Dokumente



Dr. Wolfgang Wendy
Account Director

REICHLUNDPARTNER
Public Relations

Telefon +43 (0) 1 535 48 38 6712
Mobil +43 (0) 664 82 840 76
 

Foto 1 (. jpg )

V.l.n.r.: Thomas Morgl / Geschäftsführer Silver Living, Elisabeth Engstler, Walter Eichinger / Geschäftsführer Silver Living

Maße Größe
Original 2300 x 1533 964,5 KB
Medium 1200 x 799 108,2 KB
Small 600 x 399 50,6 KB
Custom x

Presseinformation

.pdf 853,1 KB