Meldung vom 05.03.2019

Elina Garanca bei Thalia

Exklusive Signierstunde mit dem Weltstar

Elina Garanca

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild | 2 Dokumente

Pressetext (2205 Zeichen)Plaintext

Linz/Wien: Jedes Mädchen träumt davon als berühmte Sängerin auf der Bühne zu stehen. Elina Garanca hat es geschafft und veröffentlichte ein Buch über diese Reise. Am 14. März um 17.00 Uhr ist sie bei Thalia Mariahilfer Straße in Wien zu Gast. Bei einer exklusiven Signierstunde können Fans den Weltstar hautnah erleben.

Am 21. Februar erschien die stark erweiterte Neuauflage der Autobiographie der Mezzosopranistin. „Zwischen den Welten – Mein Weg auf die großen Opernbühnen“ lautet der Titel. Darin beschreibt sie ihren Weg vom einfachen lettischen Mädchen zum Opernstar. „Elina Garancas außergewöhnliche Karriere ist für viele eine Inspiration“, so Thomas Zehetner, Geschäftsführer von Thalia Österreich, „dass sie bei uns zu Gast ist, ist eine besondere Ehre. Wir zählen das zu unseren absoluten Event-Highlights.“

Neue Bühne für Elina Garanca
Auf die Einladung von Thalia begibt sich der Star von der Opernbühne in den Lesesaal. „Wir möchten allen Fans von Elina Garanca die Möglichkeit geben, sie im wahren Leben zu treffen. Denn oft fragt man sich, wer hinter der Geschichte in einem Buch steckt“, erklärt Andrea Mikhaeel, Marketingleiterin von Thalia Österreich. Die Buchhandlung stellt einen Treffpunkt in der Nähe dar, der Leser und Autoren verbindet. „Wir werfen gemeinsam einen Blick hinter die Vorhänge der großen Opernbühnen. So schlagen wir eine Brücke zwischen Stars und ihren Fans“, so Mikhaeel. Bei der Signierstunde am 14. März erleben alle Opernfans ihren Star sozusagen zum Angreifen.

Ein Leben zwischen zwei Welten
Nicht nur der Sprung vom einfachen Bauernhof auf die Opernbühnen beschreibt die zwei Welten, in denen Garanca lebt. Sie erzählt von Ost und West, dem Spagat zwischen Kind und Karriere und auch dem Pfad zwischen Begabung und Selbstdisziplin. Ihr Weg hat sie vom Bauernhof ihrer Großeltern auf die wichtigsten Opernbühnen der Welt geführt. Die neu erweiterte Autobiographie zeigt worin die schwierigsten Herausforderungen bestanden, was ihre aufregendsten Engagements waren und wie sie ihre größten Erfolge sieht.

Details im Überblick
Datum: 14. März 2019
Beginn: 17.00 Uhr
Location: Thalia Mariahilfer Straße, Mariahilfer Str. 99, 1060 Wien
Eintritt frei!



Über Thalia
Thalia bringt das Lesen zurück in die Lebenswelt der Menschen. - Damit übernimmt der größte Sortimentsbuchhändler im deutschsprachigen Raum gesellschaftliche Verantwortung. Mit 35 Buchhandlungen in Österreich, dem Onlineshop www.thalia.at und tolino, den innovativen E-Reader Sortimenten, schlägt Thalia eine Brücke zwischen Menschen, deren Leben, und den Geschichten. Insgesamt ist Thalia mit mehr als 270 Buchhandlungen Marktführer in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Als leidenschaftlicher Geschichtenentdecker verbindet der Buchhändler Qualität, Persönlichkeit, Inspiration und Service. Persönliche Beratung, ein vielfältiges Sortiment und digitale Services eröffnen Kunden eine einzigartige Erlebniswelt. Neben Büchern und eBooks führt Thalia ein großes Non-Book Sortiment, das jedes Leseabenteuer hervorragend ergänzt.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1 773 x 2 362


Nora Hemelmayr, BA
Account Manager

REICHLUNDPARTNER
Public Relations
 
Telefon +43 (0)732 666 222 5114
Mobil +43 (0)664 8284 097
nora.hemelmayr@reichlundpartner.com

Elina Garanca (. jpg )

Maße Größe
Original 1773 x 2362 703,3 KB
Medium 1200 x 1598 144,4 KB
Small 600 x 799 47,1 KB
Custom x

Pressemitteilung_Elina Garanca

.docx 1,9 MB

Pressemitteilung_Elina Garanca

.pdf 1,5 MB