Meldung vom 14.11.2017

Knüsperhäuser für Licht ins Dunkel: Promis entwerfen, SchülerInnen backen und RE/MAX verkauft!

Köstliche Kunstwerke aus Teig und Zucker für die Nächstenliebe

RE/MAX Knüsperhäuser für Licht ins Dunkel

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild | 1 Dokument

Pressetext (3634 Zeichen)Plaintext

Amstetten, 14. November 2017 – Wenn wieder tagelang herrlicher Lebkuchenduft viele Schulen in ganz Österreich durchflutet, dann backen Schüler und vor allem Schülerinnen voll Eifer und Enthusiasmus „Knüsperhäuser“ für Licht ins Dunkel. Diese kleinen duftenden Kunstwerke werden dann für den guten Zweck über das RE/MAX-Netzwerk vor Ort und über das Internet www.remax.at/knüsperhäuser an spendenfreudige Menschen verkauft.

Haus kommt auch per Post
Alle Knüsperhäuser können Sie online auf www.remax.at/knüsperhäuser bewundern. Die professionelle Vermarktung der Lebkuchen-Knüsperhäuser erfolgt auf vielerlei Art: Einige werden von den betreuenden RE/MAX-Mitgliedern und den backenden SchülerInnen bei lokalen Veranstaltungen wie Adventmärkten, Elternsprechtagen, Tag der offenen Türen, etc. verkauft, verlost und versteigert. Andere Knüsperhäuser finden über die Online-Plattform neue Besitzer und können dort ersteigert oder gekauft werden.

Über 54.000 Euro für Licht ins Dunkel
Das sechste Jahr in Folge legen sich nun SchülerInnen voller Fleiß und Engagement für Licht ins Dunkel ins Zeug: In den letzten 5 Jahren konnte „Knüsperhäuser für Licht ins Dunkel“ schon über 54.000 Euro für Mitmenschen in Not spenden. Ein höchst respektables Ergebnis für die SchülerInnen und sehr erfreulich für „Licht ins Dunkel“.

Heuer erstmals Promi-Knüsperhaus-Designer
Aufgrund guter persönlicher Kontakte konnten heuer erstmals Promis gewonnen werden, die die Ideen für 3 besondere Knüsperhäuser lieferten: Klaus Eberhartinger – EAV-Frontman und Dancing-Stars-Moderator, Supernowak Puls-4-TV-Star und Top-Kabarettist Reinhard Nowak und der Torhüter der österreichischen Eishockey-Nationalmannschaft, der VSV-Goalie Lukas Herzog. Sie gaben Proben ihrer Vorstellungsgabe und Zeichenkunst in Form von Bauskizzen. Diese handsignierten Originale-Autographe sind auch auf www.remax.at/knüsperhäuser zu bewundern und werden natürlich mit den Knüsperhäusern mitverkauft.

Mitsteigern heißt mithelfen!
Auch Knüsperhäuser sind Häuser, nur eben aus Lebkuchen!“, erklärt Bernhard Reikersdorfer, Chef von RE/MAX Austria, schmunzelnd. „Wir freuen uns, dass wir als größter Immobilienvermittler Österreichs den tollen Einsatz der LehrerInnen und SchülerInnen zugunsten von Licht ins Dunkel unterstützen können.
Der gesamte Kaufpreis kommt ja Licht ins Dunkel zugute. Es ist immer wieder faszinierend, mit welcher Begeisterung die LehrerInnen und SchülerInnen mitmachen, Sie sind ja die Schöpfer und Erbauer und ihnen gebührt der Dank für ihren Einsatz – und heuer natürlich auch den 3 Promis. Die RE/MAX-Organisation macht lediglich, was sie immer macht, sie vermittelt Häuser, diesmal eben individuelle Kunstwerke aus Teig, Zucker, Gewürzen und viel Liebe“, meint Initiator Mag. Anton Nenning, Marketing-Chef bei RE/MAX Austria.

Bestellen oder mitsteigern für den guten Zweck!
Wer noch ein originelles und total individuelles Weihnachtsgeschenk sucht, oder gerne Weihnachtsstimmung und Lebkuchenduft in sein Heim zaubern will – ein Lebkuchenhaus ist ein ganz heißer Tipp. Denn jedes Haus ist ein Einzelstück. Alle Knüsperhäuser wurden ganz individuell konstruiert, gebacken, zusammengebaut und dann entsprechend aufwändig dekoriert. So gesehen ist jedes Knüsperhaus ein absolutes Unikat.

Sehen Sie sich auf www.remax.at/knüsperhäuser die einzelnen Lebkuchenhäuser an! Es sind neben den traditionellen Lebkuchen-Bauten auch wieder einige absolute Kreativ-Highlights dabei: Kaufen Sie vor Ort oder bestellen Sie online, steigern Sie mit und unterstützen Sie so Licht ins Dunkel!

Zahlen & Fakten RE/MAX / Markenbekanntheit:
Mit RE/MAX arbeiten derzeit in Österreich über 530 Makler in 110 Büros in 9 Bundesländern. RE/MAX ist Marktführer und bietet die spontan und gestützt bekannteste Immobilien-Makler-Marke in Österreich (lt. market-Umfrage 2016). Weltweit stellt RE/MAX eine der bekanntesten Marken dar und es sind über 110.000 Maklerinnen und Makler in über 7.000 Büros in mehr als 100 Ländern tätig.

Weitere Informationen zu RE/MAX Austria: www.remax.at

RE/MAX Knüsperhäuser für Licht ins Dunkel (. jpg )

Maße Größe
Original 5655 x 4989 1,3 MB
Medium 1200 x 1058 69,3 KB
Small 600 x 529 27,2 KB
Custom x

Presseinformation_Licht ins Dunkel

.pdf 299,3 KB