Meldung vom 06.12.2016

KEBA Suppliers´ Day: Internationale TechnologieKompetenz bei KEBA zu Gast

Logo KEBA

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder | 2 Dokumente

Pressetext (2232 Zeichen)Plaintext

Der international erfolgreiche Automationsexperte KEBA lud vergangenen Mittwoch über 90 Firmen aus aller Welt zum ersten „KEBA Suppliers´ Day“ nach Linz. Das Vernetzungstreffen fand unter dem Motto „The World is Changing – Are We?“ statt. Bestimmendes Thema des Events war die neue Schnelllebigkeit, die sämtliche Prozesse durchwandert und Unternehmen sowie Lieferanten vor große Herausforderungen stellt und ein hohes Maß an Flexibilität und Anpassungsfähigkeit erfordert. „Wir möchten unseren Partnern im Rahmen des ersten KEBA Lieferantentages zeigen, wie sich unser Unternehmen für eine erfolgreiche Zukunft aufstellt und wie wichtig dabei die Unterstützung unserer Geschäftspartner ist“, erklärt Michael Bodingbauer, Leiter des strategischen Einkaufes der KEBA.

Ebenfalls diskutiert wurden Themen wie Industrie 4.0, das Qualitätsmanagement der Zukunft sowie allgemeine Rahmenbedingungen für eine bestmögliche Zusammenarbeit zwischen Einkauf und Lieferanten. Neben den zahlreichen Fachvorträgen und Diskussionsrunden hatten die gut 180 Teilnehmer zudem die Möglichkeit, sich über Neuheiten aus der Robotik und der Visualisierung sowie aus dem Bereich der Geldautomaten und Stromtankstellen zu informieren.

Hohe technologische Kompetenz, Unterstützung in Entwicklung und Produktion, ausgezeichnete Qualität, Schnelligkeit und kommerzielle Performance sind Kriterien, die KEBA bei ihren Lieferanten wichtig sind. „Die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten ist von Wertschätzung und Offenheit geprägt“, so CTO Franz Höller. „Wir binden unsere Lieferpartner bereits frühzeitig in Entwicklungsprojekte bei der KEBA ein. Durch diese Vernetzung und den intensiven Austausch schaffen wir es, neue Produkte sehr schnell und mit herausragenden Features in den Markt zu bringen.“

KEBA: Die KEBA AG mit Hauptsitz in Linz/Österreich und Niederlassungen in den USA, Europa und Asien ist Automationsexperte in den Bereichen Industrie, Banken, Dienstleistungen und Elektromobilität. Mehr Informationen unter www.keba.com


Rückfragehinweis:

Katarina Weissengruber
Leitung Unternehmenskommunikation
KEBA AG
4041 Linz, Gewerbepark Urfahr,
Tel. +43 732/7090-25440,
E-Mail: wgk@keba.com





Über KEBA:
Die KEBA AG wurde 1968 gegründet und ist ein international erfolgreiches Elektronikunternehmen mit Sitz in Linz/Österreich und weltweiten Niederlassungen. KEBA setzt auf „Automation by Innovation“ – seit fast 50 Jahren entwickelt und produziert das Unternehmen innovative und hochwertige Automatisierungslösungen für die Industrie, den Banken- und Dienstleistungssektor und für den Energiebereich. Jahrelange Erfahrung und Fachkompetenz sowie der Mut, einen Schritt weiter zu gehen, machen KEBA in allen Geschäftsfeldern zum Technologie- und Innovationsführer. Das Unternehmen kann dabei auf seine umfassende Entwicklungskompetenz und sein Produktions-Know-how vertrauen, die stets für höchste Qualität sorgen. http://www.keba.com
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

516 x 131
KEBA Suppliers´ Day
5.533 x 3.689
KEBA Suppliers´ Day
4.798 x 3.199

Dokumente



Michael Obermeyr
Geschäftsführer Reichl und Partner Public Relations
 
Telefon +43 732 666 222 5110
Mobil +43 664 2505 817

Logo KEBA (. jpg )

Maße Größe
Original 516 x 131 42,9 KB
Custom x

KEBA Presseinformation_E

KEBA Presseinformation_E

.pdf 259,7 KB

KEBA Presseinformation_D

KEBA Presseinformation_D

.pdf 177,2 KB